Das Bundesgericht rüffelt den Kanton Zürich

Der Kanton Zürich kassiert von der Stadt Zürich zu hohe «Wasser-Nutzungsgebühren», urteilt das Bundesgericht. Der Kanton muss nun über die Bücher.

Weitere Themen:

  • Der Zürcher Gemeinderat diskutiert über die Rechnung 2011
  • Tram stösst in Schwamendingen mit Auto zusammen
  • Grosse Künstler in grosser, neuer Ausstellung im Museum zu Allerheiligen in Schaffhausen

Moderation: Christoph Brunner, Redaktion: Nicole Marti