Das TV-Verbot in Gartenbeizen könnte bald fallen

Nach heftigen Kontroversen, ob WM-Spiele in Gartenrestaurants gezeigt werden dürfen oder nicht, will der Stadtrat noch einmal über die Bücher. An der nächsten Stadtrats-Sitzung vom 2. Juni will der neue Polizeivorsteher Daniel Leupi das Thema zur Sprache bringen.

Allenfalls folgt eine Verfügung, die das Zeigen von WM-Fussballpielen in Gartenrestaurants erlaubt.

Weitere Themen:

  • Nicht jede Partei will sagen, wer sie finanziert
  • Schaffhausen diskutiert erneut über Schulreform
  • Museen zum Sehen und Hören im Kanton Zürich 
  • 30 Jahre Opernhaus-Krawalle. Ein Rückblick.

Beiträge

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Oliver Fueter