Das Zürcher Feuerwerk mal etwas anders

Es ist der Höhepunkt des sogenannten Silvesterzaubers in Zürich, das Feuerwerk um 00:20 Uhr. Erstmals werden die Raketen heuer von drei statt nur zwei Schiffen abgefeuert. Dadurch gebe es schönere Bilder im Nachthimmel, freuen sich die Organisatoren.

Feuerwerk über dem Zürcher Seebecken mit dem Grossmünster im Vordergrund.
Bildlegende: Willkommen, neues Jahr! Keystone

Weitere Themen:

  • Zürichs Stadtpräsidentin Corine Mauch hofft 2015 wieder auf Gewinnsteuern der Grossbanken.
  • Krawallanten vom 12. Dezember rechtfertigen sich in einem Flugblatt bei der Zürcher Bevölkerung.
  • Streit um Altersgrenze für Feuerwehrersatzpflicht: Bundesgericht gibt Stadt Schaffhausen Recht.

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Barbara Seiler