Definitiv keine Rettung von «Gleis 9 » in Zürich-Oerlikon

Das markante Backsteingebäude «Gleis 9» beim Bahnhof Oerlikon wird abgerissen. Die Stadt Zürich und die beteiligten Parteien haben keine Lösung gefunden. Der Rechtsstreit wegen der Schadenersatzforderung würde zulange dauern.

Weitere Themen:

  • Die jugendlichen Schläger von München waren voll zurechnungsfähig
  • Der Leerwohnungsbestand hat sich nur im teuersten Segment leicht verbesssert
  • Worte des Monats Juli 2010
  • Sommerserie nächste Ausfahrt Murg beim Walensee

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Margrith Meier