Der Sch(m)utzengel im Zürcher HB erhält eine Schönheitskur

Seit 21 Jahren hängt Engel «Nana» von Künstlerin Niki de Saint Phalle in der Zürcher Bahnhofshalle. Vogelkot, Bremsstaub der Züge oder Grilldämpfe haben der Figur jedoch zugesetzt. Deshalb wird sie in den nächsten zwei Wochen gründlich gereinigt - mit einem speziellen Radiergummi und Wattestäbchen.

Restauratoren reinigen auf einem Hebekran den Schutzengel im Zürcher Hauptbahnhof.
Bildlegende: Der Schutzengel im Zürcher Hauptbahnhof wird während zwei Wochen gründlich gereinigt. SBB

Die weiteren Themen:

  • Der Zürcher Bauernverband lanciert wegen der anhaltenden Dürreperiode eine Futtermittelbörse.
  • Nach einem schweren Unfall in Zürich ist ein kleiner Junge im Spital seinen Verletzungen erlegen.
  • Sommerserie «40 Jahre Regionaljournal»: Welche Spuren das Attentat von Zug 2001 bis heute hinterlassen hat.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Hans-Peter Künzi