Deutlich weniger Jugendgewalt im Kanton Zürich

Seit 2008 ist die Jugendgewalt im Kanton Zürich um einen Drittel zurückgegangen. Dies zeigt eine Studie der ETH; sie bestätigt den Trend, den bereits die Kriminalstatistiken der letzten Jahre aufgezeigt haben.

Die Kampagnen haben's gebracht: Es gibt tatsächlich weniger «Puff»
Bildlegende: Die Kampagnen haben's gebracht: Es gibt tatsächlich weniger «Puff» Keystone

weitere Themen:

  • Schaffhauser Regierung stellt stark verbessertes Budget vor
  • Zürcher Tonhalle-Orchester setzt auf zeitgenössische Musik
  • Kinderspital-Arzt Clemens Schiestl über sein Projekt in Kabul
  • Zweite Auflage der Zürcher Photobastei startet Mitte Juni
  • Kanton Zürich will Lohndumping vehementer bekämpfen
  • Plastik-Dinosaurier in Uster von Vandalen stark beschädigt