Die beiden Zürcher Stadtspitäler positionieren sich klar

Das Stadtspital Waid soll sich weiter auf die Altersmedizin fokussieren, die Grundversorgung samt Notfall bleiben erhalten. Das Triemli kann sich weiter in spezialisierten und hochspezialisierten Bereichen wie der Tumor- oder Herzmedizin profilieren.

Zürcher Stadtspitäler Triemli und Waid
Bildlegende: Die beiden Sorgenkinder der Stadt sollen wirtschaftlicher werden Keystone/ZVG/Montage SRF

Weitere Themen:

  • Mehr Unfälle im Kanton Schaffhausen durch «abgelenkte» Autofahrer.
  • Zürcher Regierungsratswahlen: Was hat Finanzdirektor Ernst Stocker (SVP) in den letzten vier Jahren geleistet? Wo gab es Kritik?

Moderation: Nadine Markwalder, Redaktion: Margrith Meier