Die Diskussion um den Verkehrsfonds ist neu lanciert

Keine zwei Monate nach dem Nein zur Kürzung des Verkehrsfonds wird klar: Die Zürcher Regierung will eine Neuauflage der Vorlage. Ab 2020 soll weniger Geld in den Fonds fliessen, zeigt die Finanzplanung.

Blick in die Haupthalle des Zürcher Hauptbahnhofs
Bildlegende: Trotz Volks-Nein will die Regierung wieder am Verkehrsfonds schrauben. Keystone

Weitere Themen:

  • Schonzeit für die Aeschen und Forellen im Rhein.
  • Abstimmung: Wie transparent soll die Stadt Schaffhausen sein?
  • Die Fledermaus auf der Comedybühne - ein grosse Vergnügen.
  • Hitze, Katastrophen, nackte Tatsachen: Die Worte des Monats August.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Nicole Marti