«Die Lage in Zürich ist alarmierend»

Im Kanton Zürich gibt es wieder mehr Corona-Infizierte. ETH-Professorin Tanja Stadler kritisiert die frühen Lockerungen. Aus wissenschaftlicher Sicht müsste man Clubs, wo sich das Virus stark verbreiten könne, wieder schliessen, sagt sie.

ETH-Professorin Tanja Stadler
Bildlegende: ETH/ Gulia Marthaler

Weitere Themen:

  • SVP der Stadt Schaffhausen geht wegen Planungskredit für Duraduct vor Obergericht.
  • Stadt Winterthur sagt en illegalen Abfallentsorgern den Kampf an.

Moderation: Roger Steinemann