Die neue Langsamkeit auf dem Zürichsee

Die Schiffe der Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft sind ab dem nächsten Fahrplanwechsel langsamer unterwegs. Trotz Kritik an den Gemeinden hält die ZSG an ihren Plänen fest. Damit könne Treibstoff gespart werden und es gäbe weniger Probleme mit anderen Nutzern im See.

Die Schiffe auf dem Zürichsee sind in Zukunft langsamer unterwegs.
Bildlegende: Die Schiffe auf dem Zürichsee sind in Zukunft langsamer unterwegs Keystone

Weitere Themen:

  • SP der Stadt Zürich will Parkplatzkompromiss aufkündigen
  • Neun Jahre Haft für Vater, der seine Töchter schlug und sexuell misshandelte
  • Stadtwerke Winterthur verkaufen weniger Ökostrom

Moderation: Hans-Peter Künzi