«Die Parteibasis will Lösungen, keine Polemik»

Bei den kantonalen Wahlen vor zwei Wochen verlor die SVP neun Sitze im Parlament. Die ganze Parteileitung trat in der Folge zurück. Als Regionaljournal-Wochengast spricht Ex-Präsident Konrad Langhart nun über die Folgen der Wahlniederlage, die Schuldfrage und die Stimmung innerhalb der Partei.

Portrait von Konrad Langhart, ehemaliger Präsident der Zürcher SVP.
Bildlegende: Nach der Wahlniederlage geht der Zürcher Ex-SVP-Präsident Konrad Langhart mit sich und seiner Partei hart ins Gericht. Keystone

Die weiteren Themen:

  • Als Folge der Klimademonstrationen sollen Klassenfahrten mit dem Flugzeug eingeschränkt werden, fordern Zürcher Politiker.
  • Eine Ausstellung im Zürcher Grossmünster widmet sich der ersten, deutschsprachigen Bibel.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Pascal Kaiser