Die SP muss einen neuen Stadtrat suchen

Zürichs Sozialvorsteher Martin Waser tritt bei den Wahlen 2014 nicht mehr an. Er wolle aufhören, so lange es ihm noch gut gehe und werde mit 60 Jahren nochmals etwas Neues beginnen. Die SP verliert damit ihren dienstältesten Stadtrat.

SP-Stadtrat Martin Waser
Bildlegende: SP-Stadtrat Martin Waser Keystone

Weitere Themen:

  • Zürcher Staatsarchiv will ehemals Zwangsversorgten helfen
  • Ein Schoggi-Jahr für Lindt & Sprüngli
  • Schaffhauser Rentner sucht eine Sockenstopferin
  • Premiere Wilhelm Tell im Schauspielhaus
  • Hosberg AG in Rüti: Hochburg der Schweizer Bio-Eier

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Christoph Brunner