Die ZKB ist zufrieden mit dem Halbjahresergebnis 2013

Die Zürcher Staatsbank hat nur wenig mehr verdient als im vergangenen Jahr. Für den CEO der ZKB, Martin Scholl, hat sich die Bank aber in einem wirtschaftlich schwierigen Feld behauptet.

Für CEO Martin Scholl ist ZKB auf Kurs
Bildlegende: Für CEO Martin Scholl ist ZKB auf Kurs Keystone

Weitere Themen:

  • Die Verhandlungen über die Flughafengebühren sind gescheitert
  • Stäfa will eine Kantonsschule
  • Geringe Chance für Winterthur, Geld vom Kanton zu bekommen
  • Die Zürcher Künstlerin Alexandra Navratil gewinnt Manorkunstpreis und damit eine Ausstellung im Winterthurer Kunstmuseum