Die Zürcher FDP setzt auf Thomas Vogel

Die Freisinnigen schicken neben der bisherigen Carmen Walker Späh auch den langjährigen Fraktionspräsidentes des Kantonsrates in den Regierungsratswahlkampf. Die Delegierten haben sich klar für Thomas Vogel entschieden. Er soll den Sitz von Thomas Heiniger verteidigen.

Ein Mann mit Bart spricht an einem Rednerpult
Bildlegende: FDP- Regierungsratskandidat Thomas Vogel gilt als souveräner und eloquenter Politiker. Keystone

Weitere Themen:

  • Falls die Zürcher Bevölkerung Ja sagt zum neuen Stadionprojekt, dann wird der Name «Hardturm» verkauft.
  • Fussball, Europa League: FCZ gewinnt gegen Rasgrad 1:0
  • Eishockey: ZSC gewinnt gegen Ambri 4:3 nach Verlängerung

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Nicole Freudiger