«Die zweite Etappe wird die grössere Herausforderung»

Die erste Etappe der Limmattalbahn bis nach Schlieren ist seit einer Woche in Betrieb. Gesamtprojektleiter Daniel Issler sagt als Regionaljournal Wochengast, es habe alles reibungslos funktioniert. Der Bau der zweiten Etappe werde wegen Tunnels und Brücken eine grössere Herausforderung.

Mann vor weissem Hintergrund
Bildlegende: Für Daniel Issler ist der Abschluss der ersten Etappe der Limmattalbahn zugleich der Start zur zweiten Etappe. zvg/Limmattalbahn AG

Weitere Themen:

  • Der erste 35er seit zwei Jahren. Am Knabenschiessen trifft Neva Menzi ins Schwarze.
  • Zürcher Idee für die Flugticket-Abgabe. Das Geld soll in die Herstellung von synthetischem Kerosin fliessen.
  • Unfall mit Fahrerflucht im Schöneichtunnel. Die Kantonspolizei Zürich sucht den verantwortlichen Fahrer oder die Fahrerin.

Moderation: Nicole Marti