Dolder-Hotelier muss noch viel mehr Nachsteuern zahlen

Das Bundesgericht hat eine Beschwerde von Urs E. Schwarzenbach im Hauptpunkt abgewiesen. Darin geht es um eine Nachzahlung von rund 270 Millionen Franken des Zürcher Steueramts. In einem Nebenpunkt erhielt der Kunstsammler und Kunsthändler dagegen Recht.

Der Dolder-Hotelier Urs E. Schwarzenbach in einer Profilaufnahme.
Bildlegende: Das Zürcher Steueramt Dolder-Hotelier Urs Schwarzenbach zu Recht eine hohe Rechnung geschickt. Keystone

Weitere Themen:

  • Der Kanton Zürich nimmt 350 «Resettlement-Flüchtlinge auf» - 50 von ihnen erhalten in Zollikon ein temporäres Zuhause.
  • Auf dem Zürcher Sechseläutenplatz ist jeder Vierte Baum so krank, dass er gefällt werden muss - die Stadt ergreift Massnahmen.
  • Der Zürcher Regierungsrat lehnt die Selbstbestimmungsinitiative ab, über die Ende November abgestimmt wird.
  • Das ZVV-Abo kann neu auf den Swiss-Pass geladen werden.
  • Eine Ausstellung über künstliche Intelligenz im Literaturmuseum Strauhof beschert Frankenstein einen grossen Auftritt.

Moderation: Nadine Markwalder, Redaktion: Nicole Freudiger