Doris Fiala ist ihren ETH-Mastertitel los

Die Masterarbeit der Zürcher FDP-Nationalrätin Doris Fiala enthielt Plagiate. Die ETH aberkennt ihr deshalb den Titel. Fiala steht dazu, dass sie bei den Quellenangaben «nicht exakt gearbeitet» habe. Sie will nun eine neue Arbeit - und diesmal korrekt - in Angriff nehmen.

Doris Fiala ist ihren Mastertitel los,
Bildlegende: Doris Fiala ist ihren Mastertitel los, Keystone

Weitere Themen:

  • Altersheime der Stadt Zürich wollen ihr verstaubtes Image ablegen.
  • Zürcher Spitäler arbeiten effizient.
  • Züricher sind weniger dick als die übrigen Deutschschweizer.

Moderation: Nicole Marti, Redaktion: Barbara Seiler