Drei Badeunfälle in zwei Tagen alarmiert die Retter

Die Suche nach dem Mann, der seit einem Unfall am Donnerstag vermisst wird, hält weiter an. Die Häufung von Vorfällen macht der Schweizerischen Lebensrettungs-Gesellschaft Sorgen.

Ein Polizist auf einem Boot fährt auf dem Zürichsee.
Bildlegende: Die Seepolizei führt die Suche weiter. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Kein Cervelat beim Picknick und keine Höhenfeuer: Am Freitag hat nach Schaffhausen auch der Kanton Zürich ein Feuerverbot verhängt.
  • Wasserverbrauch massiv gestiegen: In Winterthur hat die Bevölkerung diese Woche 50 Prozent mehr Wasser verbraucht als im selben Zeitraum vor einem Jahr.
  • Ein Verletzter und zwei Verhaftungen nach einer Schlägerei im Stadtzürcher Langstrassen-Quartier.

Moderation: Margrith Meier