Ein 32-jähriger Grüner will in die Zürcher Regierung

2015 wurde Regierungsrat Martin Graf abgewählt. Nun wollen die Grünen den Sitz, den sie damals verloren haben, mit Kantonsrat Martin Neukom zurückerobern. Der 32-Jährige aus Winterthur gilt als Klima- und Energieexperte. Diese Kompetenzen will er laut den Grünen in die Zürcher Regierung bringen.

Portrait des Grünen Regierungsratskandidaten Martin Neukom.
Bildlegende: Martin Neukom will für die Grünen in den Zürcher Regierungsrat. SRF

Die weiteren Themen:

  • Das Schloss des Publibike-Mietvelos der Stadt Zürich lässt sich einfach knacken: die Folgen.
  • Ein Schaffhauser IS-Symphatisant muss 3 Jahre und 8 Monate ins Gefängnis: das Bundesgerichtsurteil.

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Dorotea Simeon