Ein Festival gegen den Klimawandel

Ein Openair ohne riesige Müllberge? Das geht, finden die Organisatoren des ersten Klimafestivals der Schweiz. Am Festival dreht sich alles rund ums Thema Klima – bei Konzerten, Diskussionsrunden und Workshops.

Festivalbesucher schlendern übers Gelände
Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

  • Hitzetelefon der Stadt Zürich wird gut genutzt.
  • Ein 63-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Unfall mit einem Dachs.
  • Regionaljournal Sommerserie «Zämeläbe ide Schwiiz»: Wir besuchen eine Grossfamilie in Ebnat-Kappel.

Moderation: Margrith Meier