Ein friedlicher 1. Mai in Zürich

Tausende feierten friedlich den Tag der Arbeit in Zürich. Noch nie sei ein 1. Mai so ruhig gewesen, sagt ein Sprecher der Stadtpolizei. Kleinere Scharmützel hatte die Polizei jeweils schnell im Griff.

Kastenwagen der Stadtpolizei Zürich
Bildlegende: Kastenwagen der Polizei warten vergeblich auf einen Einsatz keystone

Weitere Themen:

  • 1. Mai Fest auf der Kaserne: Wie kapitalistisch veranlagt sind die Standbetreiber?
  • GC Fan attackieren Zugbegleiter - diese flüchten.

Moderation: Fanny Kerstein