Ein letztes Auffangnetz für Jugendliche ohne Berufsaussichten

Der Kanton Zürich stellt sechs Case Manager an, die sich um Jugendliche kümmern, die beim Übergang von der Schule in den Beruf zwischen Stuhl und Bank fallen.

Weiter Themen:

  • Der Grünliberale Martin Bäumel will auch ohne offizielle Unterstützung der Grünen in den Regierungsrat
  • Vorwürfe an das Zürcher Migrationsamt wegen der Ausschaffung einer kolumbianischen Mutter
  • Das Budget 2010 von Winterthur ist trotz Finanzkrise im Lot

Beiträge

Moderation: Oliver Fueter, Redaktion: Barbara Seiler