Ein Urteil gegen den nächtlichen Glockenschlag

In Wädenswil darf die reformierte Kirche nur noch zur vollen Stunde läuten. Nicht mehr jede Viertelstunde, wie es die Kirche wollte. Diese Regelung hat das Verwaltungsgericht für die Zeit zwischen 22 Uhr und 7 Uhr morgens angeordnet. Ein Urteil, das weitreichende Folgen haben könnte.

Die reformierte Kirche in Wädenswil läutet zu häufig für die Ohren einiger Anwohner.
Bildlegende: Die reformierte Kirche in Wädenswil läutet zu häufig für die Ohren einiger Anwohner. SRF

Weitere Themen der Sendung:

  • GC sorgt sich um die Sicherheit in Istanbul
  • Regierungsratswahlen in Schaffhausen: Portrait des SP-Kandidaten Kurt Zubler
  • Sommerserie 4.00 Uhr: der frühe Aufbruch in die Berge

Moderation: Christoph Brunner, Redaktion: Nicole Freudiger