Eine Lehrstelle kann helfen gegen Jugendgewalt

Die Gewalt unter Jugendlichen hat im Kanton Zürich wieder zugenommen. Die Organisation «Offene Jugendarbeit Zürich» erklärt sich diese Zunahme mit einer fehlenden Perspektive der Jugendlichen. Eine Lehrstelle könne deshalb viel gegen Jugendgewalt bewirken.

Jugendliche treten auf einen anderen Jugendlichen am Boden ein (gestelltes Bild).
Bildlegende: Die Gewalt unter Jugendlichen hat im Kanton Zürich wieder zugenommen (gestelltes Bild). Keystone

Weitere Themen:

  • Bis zu 15 Prozent der Lehrer könnten im Kanton Zürich ausfallen, weil sie zur Corona-Risikogruppe gehören.
  • Der Kanton Schaffhausen lockert das Besuchsverbot in Altes- und Pflegeheimen.
  • FDP Nationalrätin Doris Fiala will 2023 nicht mehr antreten.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Fanny Kerstein