Eine logische Kandidatin und eine hitzige E-Mail-Debatte

Die SVP des Kantons Zürich geht mit Natalie Rickli in den Regierungsratswahlkampf. Ihr Gegenkandidat, Kantonsrat Christian Lucek, blieb an der Delegiertenversammlung gestern in Illnau chancenlos und musste wegen einer heiklen E-Mail harsche Kritik einstecken.

Portrait von Nationalrätin Natalie Rickli und Kantonsrat Christian Lucek.
Bildlegende: Nationalrätin Natalie Rickli soll für die SVP in den Zürcher Regierungsrat. Keystone

Die weiteren Themen:

  • Die Zürichsee-Schifffahrt soll rentabler werden: Es gibt ab Fahrplan 2020/2021 neue Verbindungen und die Schiffe verkehren langsamer.
  • Eklat vor dem Bezirksgericht Zürich: Verbale Entgleisungen und ein Schuhwurf prägen den Prozess um die Tötung einer Frau.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Pascal Kaiser