Erleichterte Einbürgerung zu kompliziert

Junge Ausländerinnen und Ausländer in der dritten Generation können sich seit eineinahlb Jahren einfacher einbürgern lassen. In der Stadt Zürich hat das bisher niemand getan. Denn die erleichterte Einbürgerung ist oft komplizierter als das ordentliche Verfahren.

Pass in der Hand eines Mannes
Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

  • Thomas Mannhart, Chef des Amts für Justizvollzug, lässt sich frühpensionieren.
  • 15-Jähriger Kokain Dealer verhaftet.
  • Orchester mitten im Publikum. Das Zürcher Tonhalleorchester auf der Suche nach der perfekten Konzertform.
  • Ständeratswahlen Schaffhausen 2019: Interview mit Christian Amsler (FDP).

Moderation: Nicole Marti, Redaktion: Pascal Kaiser