Erste Gäste übernachten im Nomadenzelt des Zoo Zürich

«Nachtwandeln» heisst ein neues Angebot des Zürcher Zoo. Die Besucher erleben die Zootiere bei Nacht und schlafen anschliessend in einer mongolischen Jurte zwischen Wolfsrevier und Elefantenanlage. Eindrücke der ersten «Zoo-Nachtwandler».
Weitere Informationen: Nachtwandeln im Zoo Zürich

Weitere Themen:

  • Wechselhafte Witterung macht Stadtzürcher Badeanstalten Sorgen
  • Robert Nijdam wird Handball-Trainer bei GC Amicita Zürich

Moderation: Oliver Fueter, Redaktion: Hans-Peter Künzi