Erster Tag im Erb-Prozess

Vor dem Bezirksgericht Winterthur hat am Montag Morgen der Prozess gegen Rolf Erb angefangen. Dieser hat einen Antrag um Verschiebung gestellt.

Weitere Themen:

  • Spitalfinanzierung: Was darf man dem Stimmvolk zumuten?
  • Axpo baut Stellen ab - was bedeutet das für die Axpo-Tochter EGL
  • Schaffhauser Polizei beschafft modernes Computersystem zur Bekämpfung von Gewalt-Kriminalität

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Barbara Seiler