Erstmals Strafe wegen Facebook-Likes

Das Zürcher Bezirksgericht hat einen Mann verurteilt, der ehrverletzende Beiträge auf Facebook mit «gefällt mir» markiert hat. Das Urteil ist das erste seiner Art in der Schweiz.

Tafel mit Aufschrift Like us on Facebook
Bildlegende: Schneller Klick, böse Folgen: «Liken» kann strafbar sein. Keystone

weitere Themen:

  • Oberlandautobahn: Zürcher Kantonsrat gibt grünes Licht
  • Wärmering-Affäre: Winterthur verzichtet auf 1,4 Millionen
  • Kinderbetreuung: Gegenvorschlag des Kantons Schaffhausen
  • Jazz-Drummer Pierre Favre: ein Porträt zum 80. Geburtstag

Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Sabine Meyer