ERZ-Affäre: Stadt präsentiert Ergebnis der externen Untersuchung

Schwarze Kassen, ein teurer BMW als Dienstauto und Aufträge, die unter der Hand vergeben wurden. Heute wird der Untersuchungsbericht zu den Wirrungen ums Zürcher Entsorgungsamt publik.

Ein Abfallsack von Entsorgung und Recycling Zürich.
Bildlegende: Die Affäre ERZ: Die Stadt veröffentlicht heute Untersuchungsergebnisse. keystone

Weitere Themen:

  • Stadtzürcher FDP schreibt Klimaschutz in die politische Agenda.
  • Neuer Anlauf für ein Zürcher Wassergesetz.
  • Bundesrat genehmigt Schaffhuaser Richtplan.

Autor/in: Vera Deragisch, Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Hans-Peter Künzi