«Es braucht eine Änderung der Betriebskultur»

Nach den Skandalen in der Stadtzürcher Abteilung Entsorgung & Recycling (ERZ) muss der heute zuständige Stadtrat Richard Wolff (AL) weiter aufräumen. In Zukunft brauche es mehr Kontrollen und eine andere Betriebskultur, sagt er als «Regionaljournal Wochengast»

Richard Wolff, Vorsteher des Zürcher Tiefbauamts
Bildlegende: Richard Wolff, Vorsteher des Zürcher Tiefbauamts SRF

Weitere Themen:

  • Nur ein Drittel der Zürcher Altersheime schaffte fristgerecht Klarheit über Tarife.
  • Wegen Pyros: zwei FZC-Spieler kassieren Geldstrafen.
  • GC-Fans ziehen Notbremse am Extrazug und beschädigen Polizeiauto.
  • Der FCZ empfängt den frischgebackenen Meister YB.

Moderation: Fanny Kerstein