ETH Zürich erntet den ersten gentechnisch veränderten Weizen

Der Feldversuch an der Forschungsanstalt Reckenholz in Zürich ist beendet. Die Forscher rechnen mit ersten Resultaten, auch wenn Umweltaktivisten einen Teil des Feldes zerstört hatten.

weitere Themen:

Der Zürcher Regierungsrat gibt grünes Licht für selbstorganisiertes Lernen an Zürcher Mittelschulen

Das Flughafen-Hotel Radisson ist in Zürich-Kloten eröffnet

Das Behinderten-Ferienwohnheim Sunnemätteli im Zürcher Oberland bekommt ein neues Haus

Beiträge

Moderation: Hans-Peter Künzi