EWZ und Swisscom bauen Glasfasernetz in Zürich

Bis 2017 soll in der Stadt Zürich jeder Haushalt an eine Glasfaser-Autobahn angeschlossen sein. Swisscom und EWZ erstellen das Netz gemeinsam und investieren zusammen 430 Millionen Franken.

Weitere Themen:

  • Winterdienst auf Strassen wegen Salzmangel eingeschränkt
  • Trotz Kritik an Dauerausstellungen: Landesmuseum konnte Besucherzahl steigern
  • Fachleute in Winterthur diskutieren über Stalking und Trennungsgewalt

 

Beiträge

Moderation: Oliver Fueter, Redaktion: Sonja Schmidmeister