Experiment Sexboxen ist startbereit

Am 26. August ist es soweit: Mann darf in die Sexboxen in Zürich-Altstetten fahren und in den Boxen verrichten, was es zu verrichten gibt. In der ersten Zeit rechnet der Zürcher Stadtrat jedoch nicht mit viel Verkehr: Zu hoch sei die öffentliche Aufmerksamkeit.

Sexboxen in Altstetten anstelle des Strassenstrichs am Sihlquai.
Bildlegende: Sexboxen in Altstetten anstelle des Strassenstrichs am Sihlquai.

Weitere Themen:

  • Grünes Licht für weitere Genversuche.
  • Kunsthaus Erweiterung ist einen Schritt weiter.
  • Der neue Chef der Winterthurer Musikfestwoche.
  • Willi Horber kämpft erfolgreich für das Zürcher Nagelhaus.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Sabine Meyer