FCB-Hooligan muss zahlen

Der FC Basel-Fan wurde vom Bezirksgericht Zürich im Zusammenhang mit den massiven Ausschreitungen beim Spiel FCZ - FCB vom Mai 2011 verurteilt. Er muss 5400 Franken bezahlen.

Weitere Themen:

  • Konkursrichter billigt Aufschub für Kloten Flyers
  • ZHAW mit neuem Standort auf Sulzerareal in Winterthur
  • 20 Jahre Schulpsychologischer Dienst in Zürich: Psychologin und Leiter im Gespräch

Moderation: Roger Steinemann, Redaktion: Barbara Seiler