Flughafen Zürich als Drehscheibe für den WEF-Verkehr

Der Flughafen Zürich ist während diesen Tagen in einem Ausnahmezustand. Viele der weltweit wichtigsten Personen aus Politik und Wirtschaft landen in Kloten und fliegen weiter nach Davos.

Weitere Themen:

  • Der Streit um den Anzeiger der Stadt Opfikon kommt definitiv vor das Volk
  • Bucher beteiligt sich an süddeutscher Firma Rauch
  • eine verletzte Person bei Brand in Wetzikon
  • ZSC verlängert Vertrag mit Bastl und Sulander

Moderation: Roger Steinemann, Redaktion: Margrith Meier