Flugplanänderung wenig realistisch

Wegen der prekären Wetterverhältnisse konnte das Nachtflugverbot beim Flughafen Zürich in den letzten Tagen nicht eingehalten werden. Allein im Dezember gab es schon über 70 Ausnahme-Bewilligungen.

Eine Änderung des Flugplans und damit eine Verbesserung der Situation scheint jedoch kaum machbar.

Weitere Themen:

  • Bewerbungfrist für Spitalliste ist abgelaufen
  • SP Schaffhausen kämpft um Ständeratssitz
  • Quereinsteiger im Lehrerberuf - ein Porträt

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Sabine Meyer