Frische Farbe für die Zürcher S-Bahn

Die SBB hat die Zürcher Doppelstock-Pendelzüge für 200 Millionen Franken erneuert. Die Züge haben mehr Komfort, behindertengerechte Einstiege, Klimaanlagen und Steckdosen in der ersten Klasse.Die weiteren Themen:

Neuer Glanz für 20-jährige Doppelstöcker
Bildlegende: Neuer Glanz für 20-jährige Doppelstöcker SRF
  • Die Zukunft des Theaters Winterthur wird seit Jahren diskutiert: Nun möchte die Stadt das Theater in eine Aktiengesellschaft umwandeln.
  • Mehr Anlässe am Seeufer: Die Stadt Zürich und die kantonale Baudirektion haben das Seebecken-Leitbild angepasst.

Moderation: Nadine Markwalder, Redaktion: Nicole Freudiger