Frust über Finanzplanungs-Debatte

Einmal im Jahr kann der Zürcher Kantonsrat bei der Finanzplanung mitreden. Allerdings unverbindlich, die Regierung muss die Vorschläge nicht umsetzen. Im Parlament macht sich Frust breit.

Weitere Themen:

  • Obergericht soll Sonntags-Sortiment der Tankstellen-Shops beurteilen
  • Winterthurer Musikkollegium will Musikern Pensen kürzen
  • Wädenswil will günstige Wohnungen für Familien fördern

Moderation: Nicole Marti