Für einen "Sechser" hat es knapp nicht gereicht

Erstmals hat die Stadt Zürich seinen Finanzlage bewerten lassen. Die bekannte Agentur Standart & Poor's beurteilte die Stadt mit AA+, der zweitbesten Note. Nun hofft Finanzvorstand Daniel Leupi, dass die Stadt günstigere Kredite erhält.

Zürich profitiert auch finanziell von seiner starken Wirtschaft.
Bildlegende: Andri Silberschmidt im Regionaljournal-Studio Keystone

Weitere Themen:

  • Hausdurchsuchungen gegen mutmassliche Unterstützer von IS und Al Kaida in Region Winterthur und Schaffhausen
  • 11-jähriges Kind in Winterthur angefahren
  • Mobility zieht Elektro-Roller in Zürich aus dem Verkehr