Fussballstadion: Stadt Schaffhausen verliert die Geduld

Mit dem Bau des geplanten Fussballstadions in Schaffhausen harzt es. Kurz vor Ablauf der Baubewilligung kam es zum Spatenstich, seither geht auf der Baustelle nichts mehr. Die Stadt Schaffhausen zweifelt an den ernsthaften Bauabsichten der Bauherren.

Weitere Themen:

  • Kirchensynode der ref. Kirche formuliert neue Legislaturziele
  • Thurauen werden früher renaturiert als geplant
  • Fall Blocher: Oberstaatsanwalt Brunner muss nicht in den Ausstand treten

 

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Peter Fritsche