Geldregen im Kanton Zürich

Die Rechnung schliesst rund 550 Millionen Franken besser als erwartet. Was den Zürcher SVP-Finanzdirektor Ernst Stocker freut, löst unter den Parteien heftige Diskussionen aus. Für was soll die halbe Milliarde eingesetzt werden?

Was soll passieren mit dem Überschuss in der Kantonskasse?
Bildlegende: Was soll passieren mit dem Überschuss in der Kantonskasse? Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Schaffhausen soll zum Firmenparadies werden: Der Regierungsrat hat vorgestellt, wie er die Steuervorlage 17 umsetzen möchte.
  • Auch in Zürich: Tausende Jugendliche gehen für mehr Klimaschutz auf die Strasse.
  • Nach Unfall mit Armeefahrzeug: Sechs Soldaten sind bei Effretikon verletzt worden.
  • Theater Kanton Zürich: Wie Ibsens grosser «Volksfeind» auf die kleine Bühne kommt.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: David Vogel