Georg Fischer könnte es nicht besser laufen

Mehr Umsatz, mehr Gewinn. Der Schaffhauser Industriekonzern Georg Fischer übertrifft mit den Halbjahresergebnissen alle Erwartungen deutlich. Einzig die amerikanische Handelspolitik sorgt auch in Schaffhausen für Verunsicherung.

In einer Fabrik von Georg Fischer
Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

  • Trockenheit: In Schaffhausen wird das Wasser für die Landwirtschaft knapp und es herrscht Waldbrandgefahr.
  • ETH Zürich untersucht Mobbingvorwürfe.
  • Adeliger Besuch in Bülach: Der Urenkel von Sir John Brunner, der das erste Spitalgebäude finanzierte, war auf Besuch im Zürcher Unterland. Das über 100-jährige Gebäude wird bald durch einen Neubau ersetzt.
  • 40 Jahre Regionaljournal: Über die Chemiekatastrophe von Schweizerhalle.

Moderation: Hans-Peter Künzi