Geraubtes Cézanne-Bild wieder zurück in der Schweiz

Das Cézanne-Gemälde, das bei dem spektakulären Raub in der Bührle-Sammlung gestohlen wurde und in Belgrad wieder auftauchte, soll wieder zurück in der Schweiz sein.

Weitere Themen:

  • Die Stadtzürcher Polizei duldet keine Nachdemos am 1.Mai
  • Beim Zürcher Hauptbahnhof wird die längste Eisenbahnbrücke der Schweiz gebaut
  • 20 Jahre Datenschutz: Interview mit ETH-Informatiker Carl August Zehnder

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Nicole Marti