Geständnis im Prozess zum Zwillingsmord von Horgen

Die Mutter der beiden Zwillinge, die vor fünf Jahren in Horgen erstickt wurden, hat ihre Tat gestanden. Sie habe auch schon ihr erstes Kind umgebracht, sagte sie weiter.

Damals stritt sie die Tat noch ab: die Angeklagte im Zwillingsmord beim Prozess 2010.
Bildlegende: Damals stritt sie die Tat noch ab: die Angeklagte im Zwillingsmord beim Prozess 2010. Keystone

Weitere Themen:

Immer mehr Attacken mit Laserpointern auf Rettungskräfte: Die Polizeien im Kanton Zürich lancieren eine Präventionsampagne.

Geld von den EWZ für Solarstromanlagen im Kanton Schaffhausen.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Nicole Marti