Grosser Widerstand gegen Zivilfliegerei in Dübendorf

Über 1700 Personen wehren sich gegen die Pläne des Bundes, dass der Flugplatz Dübendorf auch in Zukunft für Kleinflugzeuge und Helikopter offenbleiben soll.

Kleinflugzeuge: Anwohner wollen sie aus Dübendorf verbannen
Bildlegende: Kleinflugzeuge: Anwohner wollen sie aus Dübendorf verbannen Keystone

Weitere Themen:

  • Wahlen 15: Ständeratskandidat Daniel Jositsch (SP): Wer er ist und welche Chancen er hat.
  • Anita Thanei ist nun auch Bezirksrätin
  • In Zürich wird eine Gedenktafel zu Ehren von Udo Jürgens enthüllt

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Christoph Brunner