Grüne Wohnbaustiftung unter Beschuss

Seit drei Jahren existiert die von den Grünen initiierte ökologische Wohnbaustiftung «Einfach wohnen». Wohnung hat sie jedoch noch keine einzige gebaut. Derweil schmilzt wegen anderen Investitionen und Negativzinsen das Stiftungsvermögen. Jetzt hagelts Kritik im Zürcher Gemeinderat.

Bauprofile vor einem bewölkten Himmel.
Bildlegende: «Einfach wohnen»: Das Versprechen der jüngsten Wohnbaustiftung wurde noch nicht eingelöst. keystone

Weitere Themen:

  • Baurekursgericht: Mythenschloss beim Hafen Zürich-Enge darf abgerissen werden.
  • Kanton sichert Zukunft der sexualpädagogischen Fachstelle in Winterthur.
  • Murat Yakin neuer Trainer des FC Schaffhausen.

Autor/in: Vera Deragisch