Härtere Strafen für Hooligans

Der Zürcher Regierungsrat will in Zukunft gewalttätige Besucher von Fussball- und Hockeyspielen härter bestrafen. Er will deshalb die Empfehlungen des sogenannten Hooligan-Konkordat der Kantone übernehmen.

Weitere Themen:

  • Winterthur bekommt eine neue Taxi-Verordnung
  • Die Ombudsstelle der Stadt Zürich verzeichnet einen leichten Rückgang der Beschwerde
  • Umfahrung von Grüningen rückt näher
  • Kein neuer Vertrag für FCZ-Captain Silvan Aegerter

 

Moderation: Christoph Brunner, Redaktion: Barbara Seiler