Hartes Urteil für Fussball-Hooligan

Sechs Monate unbedingte Freiheitsstrafe für einen Fussball-Hooligan - dieses Urteil verhängte die Zürcher Staatsanwaltschaft über einen 28-jährigen vorbestraften Mann, der bei den Krawallen im Letzigrund ausserhalb des Stadions verhaftet wurde.

Weitere Themen:

  • Wie realistisch ist mehr Polizei in Stadien?
  • Aufwertung von Altstetten und neue Tramlinie 2
  • «Initiative Zürisee für alli» wird zurückgezogen
  • Stadt Winterthur will 90 Mio. Franken investieren für erneuerbare Energien
  • SR-Wahlen 11: Hans-Jacob Heitz, parteilos, im Interview

Moderation: Sabine Meyer, Redaktion: Margrith Meier