Hauskauf in Zürich: Es geht auch günstig

Wohneigentum in der Stadt Zürich ist weniger teuer als erwartet. Ein durchschnittliches Einfamilienhaus kostet etwas mehr als eine Million Franken, wie eine Auswertung des statistischen Amtes zeigt.

Weitere Themen:

  • Zweiter Sonntagsverkauf in der Zürcher Innenstadt erfüllte die Erwartungen der Detaillisten
  • Erfolg im Abstiegskampf: FCZ und GC mit Siegen

Moderation: Vera Deragisch